VISIWINNET TREIBER

VISIWIN TREIBER

OPC-SERVER UA

OPC-SERVER CLASSIC

Kommunikation zur Steuerung

Wahlweise mittels Treiber oder OPC-Server

VisiWin bietet verschiedene Möglichkeiten die Daten aus der Steuerung an die Prozessvisualisierung weiter zu reichen.

Sie haben die Wahl zwischen unseren VisiWin-Treibern oder den standardisierten OPC Servern (Classic und/oder UA). Die VisiWin-Treiber sind dabei natürlich besonders gut auf das Laufzeitsystem abgestimmt und sind optimal auf Performance, Stabilität ausgelegt.

Hier haben wir für Sie eine Auswahl der gängigsten Treiber zusammengestellt:

Ihr System ist nicht dabei?

Sprechen Sie uns an! VisiWin stellt viele weitere Treiber zur Verfügung, auch für ältere Automatisierungssysteme. Und die Liste wird ständig erweitert.

 
VisiWin Treiber

S7 TCP/IP (RFC 1006)

VisiWinNET Treiber zur Kommunikation mit Simatic S7 kompatiblen Steuerungen über TCP/IP (RFC1006 / ISOonTCP)

Unterstützte Steuerungssysteme:
- Siemens Simatic S7 300/400 mit TCP/IP Anschluss oder externem    
  TCP/IP CP
- Saia PCD Serie xx7
- Vipa System 300S

Common Industrial Protocol (CIP)

VisiWinNET Treiber zur Kommunikation über TCP/IP (Common Industrial Protocol / CIP)

Unterstützte Steuerungssysteme:
- Allen-Bradley CompactLogix und ControlLogix

CoDeSys V2

VisiWinNET Treiber zur Kommunikation mit CoDeSys V2 basierten
Steuerungen über TCP/IP (ARTI / L2Route / L4)

Unterstützte Steuerungssysteme sind unter anderem:
- Bosch Rexroth IndraMotion MLC L20,L40,L60 IndraLogic CML20/40,
- Lenze Logic and Motion
- 3S CoDeSys Laufzeiten SP WIN V2.3 / SP WIN RTE V2.3

B&R PVI

VisiWinNET Treiber zur Kommunikation mit B&R Steuerungssystemen über PVI

Unterstützte Steuerungssysteme:
- B&R X20 System, System 2003, System2005, Power Panel

CoDeSys V3

VisiWinNET Treiber zur Kommunikation mit CoDeSys V3 basierten
Steuerungen über PLCHandler und Gateway

Unterstützte Steuerungssysteme sind unter anderem:
- Bosch Rexroth IndraMotion MLC L25,L45,L65 IndraLogic10
- Lenze Logic and Motion V3
- Schneider / Elau PacDrive3 LMC x00C / LMC x01C (SoMachine)
- 3S CoDeSys Laufzeiten SP WIN V3 / SP WIN RTE V3

Modbus

VisiWinNET Treiber zur Kommunikation mit diversen Steuerungssystemen über eine serielle Schnittstelle (MODBUS ASCII oder RTU) oder TCP/IP (MODBUSoverIP)

Unterstützte Steuerungssysteme:
- Wago Ethernet-Controller der Serie 750 mit MODBUSoverIP      
  Funktionalität z.B. 750-880 / 750-881 /…
- Phoenix Contact Modbus/TCP Buskoppler
- Schneider Modicon Serie (Quantum *, Premium *), Logic Controller
  Modicon M*, Modicon TSX Micro
- SAIA PCD Steuerungen

Beckhoff ADS

VisiWinNET Treiber zur Kommunikation mit TwinCAT V2 über ADS (TwinCAT V3 in Vorbereitung)

Unterstützte Steuerungssysteme sind unter anderem:
- TwinCat SPS-Laufzeitsysteme unter Windows Standard oder WinCE
- Intelligente Controller der Serie BXxxxx /CXxxxx
- TwinCat I/O

Treiber-Toolkit

Auch die Anbindung an ein proprietäres System ist möglich. Für die Entwicklung eines individuellen Treibers steht ein Treiber-Toolkit zur Verfügung, das es ihnen auf einfachste Weise ermöglicht, ihren  eigenen Treiber in C# auf Basis von Microsoft .NET zu entwickeln. Natürlich übernehmen wir das aber auch gerne für Sie.

 
 
Weitere Kommunikationstreiber
Digitec Vertriebs GmbH
Rheinstraße 12
D-76829 Landau i.d. Pfalz
Telefon: +49 (0)6341 / 9494-50
Telefax: +49 (0)6341 / 9494-59
E-Mail: info@digitec-vertrieb.de